November 2021

Steinerne Riesen

Fünf Schwergewichte aus dem Bayerischen Wald setzen den Startpunkt für die Spielplatzgestaltung im Prinz-Eugen-Park.

Mit einem Sondertransport kamen die bis zu 55 Tonnen schweren Findlinge in der Nacht auf der Baustelle an, wo sie dann mit einem 200 to Autokran in Abstimmung mit dem Planer und der Bauleiterin in ihren neuen "Lebensraum" eingepasst wurden. Sie bilden den Rahmen für einen neuen Spielplatz, der gestalterisch in ein bestehendes Hainbuchen-Wäldchen eingebunden ist. Zukünftig können sich die Kinder dann zwischen Wildschweinen und überdimensionalen bespielbaren Bucheckern austoben .


Zurück
gdpr-image
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Nutzungsverhalten zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Mehr lesen