Mai 2021

Die Carusallee von oben.

Nach knapp einjähriger Bauzeit wurde die Carusallee zum Jahresanfang fertig gestellt und wird inzwischen von den Schweinfurtern freudig in Beschlag genommen. Sie ist der Startschuss für die Umwandlung des ehemaligen amerikanischen Kasernengeländes "Ledward Barracks" hin zu einem zukunftsorientiertem Quartier, in dem Lehre, Forschung und Wohnen stattfindet. Gleichzeitig wird im Zuge der Entsiegelung von 20 Hektar Fläche eine der größten Klima- und Umweltschutzmanßnahme der Stadt umgesetzt.

Die Stadt Schweinfurt hat die Baumßnahme und die Entwicklung des Geländes dokumentarisch begleitet und das Video mit Vorher-Nachhersequenzen veröffentlicht:
https://youtu.be/w0FzzXBXTtQ
Screenshot Video © Michael Romstöck


Zurück
gdpr-image
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Nutzungsverhalten zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Mehr lesen